ABOUT

2016 – lebt und arbeitet als Creative Technologist in Stockholm

2012 – 2016 Bauhaus-Universität Weimar (Master of Fine Arts in Medienkunst/Mediengestaltung)

2008 – 2012 Universität Bayreuth (Bachelor of Arts in Theater & Medien, Nebenfach Germanistik)

1988 – geboren in Ebersberg (Oberbayern)



I'm a Stockholm based sound artist and creative technologist. Since almost five years i've been working on soundscape compositions as well as installations, audio-walks and soundart smartphone applications. My works emerge from different approaches and techniques that deal with kinetics, (inter)action and contemplation aswell as recordings and (re)stagings of place and time. Even though programming constitutes a major part of my work, i consider myself as a proto-typing nerd and field-recording enthusiast and therefore love undertaking expeditions and experiments on site and to spend some time finding out about the sensibilities of places.


EXHIBITIONS/NEWS


Mai 2017, Linz(Austria) | Honorary Mention für "Eine Stadt Sucht ein Mikrofon" beim Prix Ars Electronica 2017


Mar 2017, Bonn(Germany) | Anerkennung durch den internationalen Sonotopia 2017 Studierendenwettbewerb


Oct 2016, Apolda(Germany) | "Welt Klang Sphäre" wurde von einer externen Jury ausgezeichnet und für die Bauhaus Essentials 2016 ausgewählt.


May 2016, Berlin(Germany) | "Welt Klang Sphäre" wird im Rahmen der Gruppenausstellung "Gestalten Medialer Umgebungen" in Berlin gezeigt.


April 2016, Birmingham(United Kingdom) | "Ichi-Kousatsu" wird auf dem BEAST:FEaST 2016 in Birmingham ausgestellt.


April 2016, Osnabrück(Germany) | "Welt Klang Sphäre" wird auf dem European Meadia Art Festival in Osnabrück ausgestellt.


November 2015, San Francisco(USA) | Meine neue interaktive audiovisuelle Arbeit "Ocean Memories" ist in der Gray-Area in San Francisco zu sehen.


November 2015, San Diego(USA) | Im Rahmen eines vom DAAD geförderten Aufenthalts an der University of California in San Diego halte ich eine Präsentation über meine Arbeiten und derzeitigen Forschungen.


Juli 2015, Hattersheim(Germany) | "Phrix Walk" wird im Rahmen des Festivals Klangkunst trifft Industriekultur in Hattersheim/Okriftel aufgeführt


Juli 2015, Leipzig(Germany) | "Eine Stadt Sucht ein Mikrofon" in Leipzig zum 12. Leipziger Hörspielsommer


Juli 2015, Weimar(Germany) | "Welt Klang Sphäre" wird auf der Bauhaus Summaery 2015 gezeigt


April 2015, Witten(Germany) | "Geschichtsbaum" (GPS-Klangspaziergang für iOS-Geräte) wird als Auftragsarbeit für Robin Minard produziert und im Rahmen der Wittener Tage für neue Kammermusik aufgeführt


März 2015, Bangor(Wales) | "Eine Stadt Sucht ein Mikrofon" landet unter den besten drei Einreichungen für Soundlands Bangor (shortlisted)


November 2014, Dresden(Germany) | "Ichi-Kousatsu" wird in Dresden gezeigt und gewinnt den 3. Platz beim Deutschen Multimediapreis 21


Oktober 2013, Augsburg(Germany) | "Ichi-Kousatsu" in Augsburg im Rahmen des lab30 Festivals


Oktober 2012, Arles (France) | "Ichi-Kousatsu" ist für den Prix Découvertes Pierre Schaeffer 2012 nominiert (shortlisted)